Anwälte für Bau- und Immobilienrecht

Daten­schutz­hin­weise

Für uns ist der Schutz Ihrer Privat­sphäre und im Zusam­menhang damit Ihrer persön­lichen Daten während der Nutzung dieser Inter­net­präsenz ein wichtiges Anliegen. Daher erläutern wir Ihnen im Folgenden, wie wir mit Ihren persön­lichen Daten umgehen.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webana­ly­se­dienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textda­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermög­lichen. Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tionen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespei­chert. Durch die Aktivierung der IP-Anony­mi­sierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitglied­staaten der Europäi­schen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Abkommens über den Europäi­schen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Infor­ma­tionen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszu­werten, um Reports über die Websiteak­ti­vi­täten zusam­men­zu­stellen und um weitere mit der Website­nutzung und der Inter­net­nutzung verbundene Dienst­leis­tungen gegenüber dem Website­be­treiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusam­men­ge­führt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entspre­chende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollum­fänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verar­beitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herun­ter­laden und instal­lieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statis­ti­schen Zwecken auszu­werten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzei­gen­vor­gaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Persön­liche Daten werden durch uns nur dann erhoben, wenn Sie aktiv direkt mit uns Kontakt aufnehmen, z. B. per Email. Darüber hinaus werden persön­liche Daten nur dann gespei­chert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. zur Durch­führung einer Beratung angeben.

Alle in diesem Rahmen anfal­lenden perso­nen­be­zo­genen Daten werden entspre­chend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz perso­nen­be­zo­gener Daten, nur zum Zwecke der Vertrags­ab­wicklung und zur Wahrung berech­tigter eigener Geschäfts­in­ter­essen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden erhoben, verar­beitet und genutzt.

Unsere Mitar­beiter sind zur Verschwie­genheit über perso­nen­be­zogene Daten verpflichtet. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Vertrags­er­füllung notwendig ist. Solche Dritte sind ebenfalls durch Verein­ba­rungen zur Beachtung des Daten­schutzes der Nutzer verpflichtet.

Sie können Ihre Einwil­ligung in die Verar­beitung und Nutzung Ihrer persön­lichen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wider­rufen. Hierfür reicht eine E‑Mail an die im Impressum genannte E‑Mail-Adresse oder eine sonstige schrift­liche Mitteilung an die im Impressum genannten Adressen.
Sie können jederzeit Auskunft von uns verlangen über die persön­lichen Daten, die wir gespei­chert haben, und deren Korrektur verlangen, falls die Daten falsch oder veraltet sind. Hierfür reicht eine E‑Mail an die im Impressum genannte E‑Mail-Adresse oder eine sonstige schrift­liche Mitteilung an die im Impressum genannten Adressen.

Wir kümmern uns um die Einhaltung der Daten­schutz­be­stim­mungen in allen Bereichen unserer Plattform und unseres Unter­nehmens. Wir behalten uns ausdrücklich vor, diese Daten­schutz­be­stim­mungen jederzeit zu ändern, zu ergänzen, zu berich­tigen oder ganz bzw. teilweise zu löschen, insbe­sondere wenn neu entste­hende gesetz­lichen Anfor­de­rungen oder techni­schen Entwick­lungen eine entspre­chende Anpassung dieser Daten­schutz­be­stim­mungen erfor­derlich machen. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich auch direkt an uns wenden.